Sera Kim

Medizinische Ernährungsberatung

Mein Angebot

Ernährungsberatungs-Erstgespräch

Darmgesundheit beginnt mit Dialog

Am Anfang steht stets ein Erstgespräch, das wir kontaktlos und ortsunabhängig am Telefon durchführen. Neben der Frage, ob ich faktisch oder methodisch bei Ihrem ernährungsmedizinisch assoziiertem Problem behilflich sein kann, ist es bei einem Coaching wichtig, dass wir zueinander passen. Die Chemie muss stimmen. Zum einen werden Sie mir von Ihren aktuellen Beschwerden berichten und ich werde zum anderen einschätzen, ob und wie ich Ihnen helfen kann. Nur wenn beide Seiten zustimmen, kommt  es zu einer Zusammenarbeit. Was ich von Ihnen brauche: Entschlossenheit, etwas an Ihrer aktuellen Situation zu ändern! Preis: 108€

BE107296-998D-4DC0-A29E-3C4765011CB2_1_201_a

Das 6-Wochen-Ernährungscoaching

Medizinische Ernährungsberatung – systematisch ans Ziel

Nach dem erfolgreichen Erstgespräch kann es endlich losgehen! An erster Stelle steht jetzt das 7-Tage-Lebensstil-Protokoll. Wir werden eine Woche lang in engem Echtzeit-Kontakt via WhatsApp, Threema oder Telegram stehen. Sie benötigen ein Smartphone, mit dem Sie neben Textnachrichten auch Fotos versenden können. Bei mir geht Qualität über Quantität und Kalorienzählen gibt es nicht. Deshalb werden Sie mir von allem, was Sie essen und trinken, einfach ein Foto schicken. Wir werden zeitnah kommunizieren, falls Fragen zur Protokoll-Woche aufkommen. Außerdem werden weitere Faktoren erfasst, wie z. B. Schlaf, Arbeitszeiten, Bewegung und Verdauung. Ein paar Tage nach der Protokoll-Woche folgt das Analysegespräch mit einer Zusammenfassung per E-Mail. Einzelpreis: 2.400€

Sie erhalten von mir einen „Fahrplan“ für die nächsten vier Wochen. Ziel ist der Wiederaufbau der Darmschleimhaut durch Eliminierung einiger Nahrungsmittel oder auch anderen nicht gesundheitsfördernden Angewohnheiten. Wichtiger als das Weglassen jedoch ist das Hinzufügen von Nährstoffen für Leib und Seele. Der Kontakt via WhatsApp/Threema/Telegram wird für kurze/schnelle Fragen weiterhin aufrechterhalten. Einmal pro Woche telefonieren wir für  ca. 60 – 90 Min. als Check-In und um ggf. die  Fahrtrichtung anzupassen. Nach Ablauf der vier Wochen erfolgt ein Abschlussgespräch. Meiner Erfahrung nach sollte bis dahin ausreichend Wissen und Erfahrung vorhanden sein, um ab hier alleine weiter zu navigieren. Bei Bedarf können natürlich weitere Sitzungen geplant werden. Preis: 2.000€ (nur im Anschluss an Protokollwoche möglich)

Paketpreis: 3.300 € (statt 4.400€) 

Ernährungsberatung per Telefon

Bedarfsgerecht und flexibel: fernmündlich der Darmgesundheit näher kommen

Falls mein 6-Wochen-Konzept zur medizinischen Ernährungsberatung auf Ihr Anliegen nicht passen sollte, können wir trotzdem zusammen arbeiten – mit einem individuell für Sie geschnürten Plan. Manchmal reichen 1-2 Gespräche zur Lösung eines Problems bereits aus, manchmal ist es langwieriger. Wie auch immer: Wir werden eine Lösung finden. Ich biete einzelne Ernährungsberatungs-Einheiten an, sowie auch rabattierte Pakete. Was für Sie am besten passt, können wir am Ende des Erstgesprächs besprechen. 
Einzelpreis: 180€ pro Stunde, 5er-Paket 720€ (anstatt 900€)

CB7EFC92-C020-4BE8-A5BC-BDC20024BA77_1_201_a

„Alle Krankheiten beginnen im Darm.“

Hippokrates

Medizinische Ernährungsberatung: FAQ

Häufig gestellte Fragen rund um mein Konzept der medizinischen Ernährungsberatung

Sie sind bei mir richtig, wenn Sie ernsthaft etwas an Ihrer Situation verändern möchten. Sie zeigen mir Entschlossenheit. Ganz offen gesprochen: Ich möchte meine Zeit und Expertise jenen Menschen widmen, die wirklich bereit sind, ihren Teil zur Veränderung beizutragen. Die finanzielle Investition schafft Verbindlichkeit – und diese braucht es für den Erfolg. Hier werden Nägel mit Köpfen gemacht.

Wenn es sich zeitlich und örtlich einrichten lässt, sehr gerne. Primär findet das Coaching jedoch ortsunabhängig per Telefon, WhatsApp (oder ähnliches) und E-Mail statt.

Rechnungen für Ernährungsmedizinische- und orthomolekularmedizinische Beratungen werden nach GOÄ geschrieben, und können somit bei privat Versicherten eingereicht werden. Coaching fällt nicht unter ärztliche Leistung und kann nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Gesetzlich versicherte Personen tragen die Kosten als IGeL Leistung generell selbst. 

Ja, es können individuelle Pakete geschnürt werden – Ihrem individuellen Bedürfnis und Geldbeutel entsprechend. Für Selbstzahler räume ich gerne einen Rabatt ein. Kontaktieren Sie mich gern. Wir finden sicher eine Lösung!

Ohne Smartphone oder Computer wird der Austausch, und damit eine Zusammenarbeit mit mir, schwierig bis unmöglich. Dennoch: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Kontaktieren Sie mich gern und wir schauen, ob wir dennoch einen gemeinsamen Weg finden.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich.